HILFE FÜR UKRAINER:INNEN

Für eine schnelle kommunale Informationsversorgung und die Auswirkungen der Ukraine-Krise vor Ort möglichst gut abzufedern, kann Integreat die digitale Grundlage legen. Lokale Informationen können mit wenig Aufwand auf Ukrainisch bereitgestellt werden. Wir helfen mit den passenden Marketingmaßnahmen bei der Bekanntmachung – vor allem im digitalen Raum. Integreat kann kurzfristig auch um eine regionale Wohnraumbörse erweitert werden, die dabei hilft privaten Wohnraum von Bürgerinnen und Bürgern zentral zu vermitteln – fast ohne Personalaufwand.

Begleitet wird der Start der Integreat-App immer durch einen 30-tägige Social Media Kampagne in Ihrer Region, die wir für Sie planen und mit Ihrer Öffentlichkeitsarbeit bzw. Pressestelle absprechen. So erreicht die App auch die Menschen, die gerade erst zugewandert sind, zu denen Sie noch keinen direkten Kontakt haben und die vor allem in Ihrer Muttersprache informiert werden müssen.

Konkrete Hilfe durch Integreat

Auf Ukrainisch informieren

Mit Integreat können Sie dynamisch und unkompliziert in mehreren Sprachen informieren, z.B. auf Englisch, Russisch und Ukrainisch. Profitieren Sie dabei von Übersetzungen und Inhalten, die andere Städte und Landkreise schon gemacht haben. Auf Ihrer kommunalen Webseite können Sie übrigens ergänzend Helfende & Medien „nur“ auf Deutsch informieren und die Integreat-App ergänzend einbetten!

6 Monate testen

Statt direkt Kooperationspartner der App zu werden, können Sie die App für einen verkürzen Zeitraum von 6 Monaten nutzen. Danach steht es Ihnen frei, langfristig Teil des Netzwerks zu werden. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Kosten, die von der Größe Ihrer Kommune abhängen. Alternativ können Sie unsere Open Source Software auch jederzeit kostenlos selbst betreiben. Zeit & Aufwand sind entsprechend einzuplanen.

Erweiterbar: Wohnraumbörse

Integreat lässt sich um eine dezentrale Wohnraumbörse erweitern, die mehrsprachig funktioniert und direkten Kontakt zwischen Wohnraum-Bietenden und Suchenden ermöglicht. Dazu stellen wir ein Formular zur Erfassung bereit. Das Angebot wird dann geprüft und aktiviert. Anschließend ist es mehrsprachig in der Integreat-App verfügbar und spart Ihnen somit Zeit bei der Vermittlung.

Schnell Einsatzfähig

Integreat ist kein Mammutprojekt und der Aufwand überschaubar – gerade wenn Sie mit reduziertem Informations-Umfang starten. In maximal 14 Tagen vom Angebot bis zur produktiven App rund um Ankommen, Registrierung und Wohnraum – das ist keine Utopie. Die App Integreat kann danach schrittweise um weitere Themenbereiche und Sprachen erweitert werden, wenn Sie einen längerfristigen Einsatz planen.

close

Digital. Kompakt. Informativ.

Jeden Monat ausgewählte Neuigkeiten und Informationen rund um die digitale Integrationsarbeit mit Integreat erhalten.