Aktuelles

Neue Potentiale durch Wirkungsmessung aufdecken

19. Januar 2022

In regelmäßigen Abständen bieten wir Webinare zu Themen an, die den Städten, Landkreisen und Bundesländern als Stütze in ihrer Arbeit mit Integreat dienen. So können sie zugewanderte Menschen noch besser mit lokalen Informationen in passender Sprache versorgen. Am Freitag, den 14. Januar 2022 fand unser Webinar zum Thema „Wirkungsmessung leicht gemacht“ statt. In diesem haben […]

» mehr erfahren

Eine Stadt oder ein Landkreis will Integreat einführen: Wie ist der Ablauf?

11. Januar 2022

Wie können wir Migrant:innen dabei unterstützen, sich in einer neuen Umgebung zurecht zu finden? Diese Frage stellen sich viele Städte und Landkreise. Die Antwort darauf lautet nicht selten Integreat. Die App schafft eine Möglichkeit digitale Integrationsarbeit kostengünstig durchzuführen. Sie hilft Integrationsbeauftragten ihre Arbeit schnell und effizient zu gestalten. Es geht los! Eine Stadt oder ein […]

» mehr erfahren

Integreat Jahresrückblick 2021

28. Dezember 2021

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu. Werfen Sie mit uns einen Blick zurück auf das Erreichte und die Highlights des Jahres 2021.  Zusammenarbeit mit Kommunen Gestartet haben wir das Jahr mit 63 Partnerkommunen und 63 Kooperationsverträgen. Beides konnten wir steigern, sodass Integreat aktuell in 68 Städte und Landkreise im Einsatz ist und 76 […]

» mehr erfahren

Online-Vorstellung zu Integreat des Landkreises Marburg-Biedenkopf

16. Dezember 2021

Mit einem interaktiven „Schauspiel“ konnte der Landkreis Marburg-Biedenkopf unseren „Sommer, Sonne, Integreat“-Wettbewerb für sich entscheiden. Heute möchten wir einen genauen Blick auf die Kampagne des Gewinners werfen. Seit dem GO-Live bewerben Felicitas Menges, Miriam Leiberich und Cornelia Weinreich die Integreat-App unter anderem durch Online-Schulungen. Sie alle sind Mitarbeiterinnen im Büro für Integration des Landkreises Marburg-Biedenkopf. […]

» mehr erfahren

Log4j: Integreat nicht betroffen von Sicherheitslücke

13. Dezember 2021

Aktuell sorgt eine Sicherheitslücke in der Java-Bibliothek „Log4j“ für eine gefährliche Hintertür bei vielen Online-Anwendungen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat bereits die Warnstufe Rot ausgerufen. Die Gefahr der Sicherheitslücke geht vor allem davon aus, dass sie vergleichsweise einfach zu nutzen ist und sich damit ganze Systeme übernehmen lassen. Integreat nicht betroffen […]

» mehr erfahren

Beta-Tester:innen gesucht!

9. Dezember 2021

Für das Frühjahr 2022 ist die Implementierung eines neuen Karten-Features für die Integreat-App vorgesehen. Primäres Ziel der neuen Funktion ist eine übersichtliche Darstellung von bestimmten Orten und Einrichtungen, welche eine Relevanz für Geflüchtete und Neuzugewanderte aufweisen. Hierfür suchen wir noch Tester:innen, welche dabei mithelfen unter realen Anwendungsbedingungen am Feinschliff der neuen Funktion mitzuhelfen. Unter folgendem […]

» mehr erfahren

Ehrenamtliches Engagement bei Integreat

5. Dezember 2021

Heute ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Ein guter Moment, um allen Ehrenamtlichen zu danken, die entscheidend an Integreat mitarbeiten. Das ist alles andere als selbstverständlich. Einen Einblick in ihre Motivation zum Mitwirken bei Integreat geben uns Kathrin und Jan: “Ich unterstütze Integreat ehrenamtlich, weil ich mich neben meinem techniklastigem Studium im Bereich Marketing weiterbilden […]

» mehr erfahren

Woran scheitert Integration?

1. Dezember 2021

Gelungene Integration schafft das Gefühl von Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft. Sie ermöglicht ein Verständnis für das Zusammenleben in einer Gesellschaft. Selbstverständlich bedarf Zuwanderung eines wechselseitigen Prozesses. Die Integration in das Bildungssystem ist für junge Geflüchtete von großer Bedeutung. Die Studie „Refugees in the German Educational System“ hat sich diesem Thema angenommen. Das Sozialforschungsinstitut infas hat […]

» mehr erfahren

6 Fragen zum 6. Geburtstag von Integreat an unseren CFO Fritjof Knier

26. November 2021

Vor genau sechs Jahren begann unsere Reise. Am 26.11.2015 wurde die Integreat-App in und für die Stadt Augsburg vorgestellt. Mittlerweile haben wir Integreat mit über 75 Städten und Landkreisen erfolgreich umgesetzt. Gemeinsam mit unserem CFO Fritjof Knier werfen wir einen Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Im Gespräch mit Fritjof Knier 6 Jahre sind vergangen. […]

» mehr erfahren

Sommer, Sonne, Integreat – Der Gewinner steht fest

17. November 2021

Wir haben nach der besten Integreat-Kampagne des Sommers unserer Partnerkommunen gesucht. Dabei wurden sowohl online- als auch offline-Kampagnen berücksichtigt. Zu gewinnen gab es eine Übersetzung im Wert von 1.500 Euro oder Google-Ads-Werbung im Wert von 3.000 Euro. Einsendeschluss war der 13.09.2021. Genaueres darüber, wie der Wettbewerb gestaltet war, finden Sie hier. Wer hat gewonnen? An […]

» mehr erfahren