Aktuelles

19. Juli 2018

Mit Höxter ist nicht nur ein weiterer Landkreis gestartet, sondern auch ein weiteres Kommunales Integrationszentrum in Nordrhein-Westfalen dazugekommen. Struktur und Inhalte wurde vor Ort gemeinsam mit vielen Partner in einem Workshop erarbeitet und dann von Projektleiterin Agnieszka Weisser vom KI Höxter in die App eingearbeitet. Weitere Informationen zum Start in Höxter: https://www.hoexter-news.de/region-aktiv/2167-integreat-app-jetzt-auch-f%C3%BCr-den-kreis-h%C3%B6xter-app-erleichtert-orientierung-in-deutschland

» mehr erfahren
17. Juli 2018

Eine eigene City-App gibt es schon, außerdem hat die Flüchtlingshilfe ein Onlineportal aufgebaut. Dennoch kann Integreat eine notwendige Informationslücke in der Gemeinde Senden schließen. Mehrsprachige Informationen für die Zielgruppe aufbereiten ist bisher nur marginal gelungen und bietet eine Chance für Integreat. Bei einem ersten Termin im Münsterland haben Laura und Daniel mit der Kommune gesprochen und Möglichkeiten diskutiert. Doppelte Pflege soll vermieden, Schnittstellen so gut es geht genutzt und gefördert werden. Senden wäre damit die 11. Kommune in NRW, die […]

» mehr erfahren
13. Juli 2018

In Dir steckt mehr als Du denkst. Unter diesem Titel veranstaltete unser Partner sprungbrett into work vor wenigen Tagen einen Berufserlebnistag. Speziell für junge Geflüchtete und Neuzugewanderte, die auf der Suche nach einem Praktikum sind. Ein Motto, hinter das wir uns bei Integreat voll und ganz stellen können. Gemeinsam mit Natalie Lebrecht als Vertreterin der Stadt Nürnberg waren wir als Team der Integreat-App vor Ort. Zwischen verschiedenen Workshops rund um das Thema Bewerbung konnten wir die Integreat-App mit besonderem Fokus […]

» mehr erfahren
10. Juli 2018

…viel ist passiert in den letzten sechs Monaten. Wir haben die Wohnraumbörse fertiggestellt, neue Plakate für Kommunen entworfen und sind von Google.org als Leuchtturmprojekt in Deutschland ausgezeichnet worden. An unserem Ziel halten wir weiterhin kontinuierlich fest: die Bedarfe der Neuzugewanderten bestmöglich zu kennen und die Kommunen, Kreise und Gemeinden, mit digitalen Lösungen in der Integrationsarbeit vor Ort zu unterstützen. Transparent, wirkungsorientiert und mit allen beteiligten Akteuren gemeinsam und als Partner auf Augenhöhe. Wohnraumbörse in Integreat verfügbar Ende 2017 begannen die […]

» mehr erfahren
5. Juli 2018

Zum mittlerweile 11. Mal trafen sich verantwortlichen Entwickler und interessierte Helfer um zwei Tage über die strategische Ausrichtung, neue Ideen und Konzepte der Integreat-App zu sprechen. Einmal im Quartal lädt die sogenannte „Integreat-Konferenz“ an TU München dazu ein. Am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik wurden dieses Mal die Bedarfe für eine stärkere Einbindung und Unterstützung von Kommunen in den Fokus gerückt. Hinzu kommen Funktionen wie eine Offline-Karte und eine Feedbackfunktion, die als nächstes implementiert werden sollen. Wer Lust hat selbst mal auf […]

» mehr erfahren
3. Juli 2018

Welche „Lessons Learned“ haben wir aus dem Integreat-Projekt bisher gezogen? Was können die Welcome Center bundesweit davon mitnehmen? Daniel hat dazu vor wenigen Tagen einen Vortrag in der Bibliotheca Albertina der Universität Leipzig gehalten. Shares Resources, Wirkungsorientierung und Kollaborationstools standen dabei im Mittelpunkt. Vor gut 75 interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern aus den diversen Welcome Centern der Bundesrepublik konnten direkt nach der Präsentation konkrete Anknüpftungspunkte gefunden werden, die nun weiterverfolgt werden. Vielen Dank an das Welcome Center der Universität Leipzig für […]

» mehr erfahren