Aktuelles

1. November 2017

Der Kreis Germersheim veranstaltet zwei Integreat-Messen. Um den Geflüchteten das Ankommen in Germersheim zu erleichtern, hat die Kreisverwaltung Germersheim im letzten Jahr die mobile App „Integreat“ weiterentwickelt und über sie wichtige Informationen aus der Region zur Verfügung gestellt. Auf Integreat-Messen am 17. und 18. November 2017 möchte die Kreisverwaltung Germersheim die Menschen hinter den in der App genannten Institutionen vorstellen. Landrat Dr. Fritz Brechtel lädt alle, die erst kürzlich in den Landkreis gezogen sind, ein, die Angebote kennenzulernen und sich […]

» mehr erfahren
26. Oktober 2017

Wir nutzen die Möglichkeit unseres Blogs, um euch heute eine weitere Person aus unserem knapp 40-köpfigen Team vorzustellen. Maximilian Ammann studiert Informatik an der Universität Augsburg und verstärkt unser Team seit dem Frühjahr 2017. Er ist nicht nur für die neue WebApp von Integreat zuständig (web.integreat-app.de), sondern unterstützt auch beim strategischen Aufbau einer nachhaltigen Open-Source-Landschaft in unserem Projekt.

» mehr erfahren
24. Oktober 2017

Mit gutem Beispiel voran: Die Stadt Fellbach hat gemeinsam mit Projektleiter Georg Meyer eine Umfrage gestartet, um den Bedarf für eine kommunale Informations-App zu evaluieren. Dabei sollen sowohl Menschen mit Flucht- aber auch generell mit Migrationshintergrund befragt werden. Als technologischer Partner mit an Board: Die Integreat-App und die Tür an Tür – Digitalfabrik! https://www.esslinger-zeitung.de/startseite_artikel,-willkommens-app-zum-einleben-_arid,2154443.html Foto: Esslinger Zeitung

» mehr erfahren
23. Oktober 2017

Was machen eigentlich andere Universität in Bayern im Bereich der Geflüchtetenunterstützung? Zum Wochenstart sind wir heute in Würzburg beim Regionaltreffen der DAAD Willkommensinitiativen, sammeln Ideen und tauschen Erfahrungen aus. Die Integreat-App wird seit 2016 auch über das vom DAAD aufgesetzte Förderprogramm „Welcome – Studierende engagieren sich für Flüchtlinge“ durch unsere Partner, die Universität Augsburg und TU München, unterstützt.

» mehr erfahren
18. Oktober 2017

Die Integreat-App für Geflüchtete hat sich beim European Youth Award als Gewinner in der Kategorie Connecting Cultures gegen viele Mitbewerber aus ganz Europa durchgesetzt. Unser Team bekommt nun die Chance sich im Rahmen des EYA Festivals in Graz mit den anderen Gewinnern auszutauschen und Integreat in Europa bekannt zu machen. Wie freuen uns sehr über das positive Feedback der EYA-Jury: “It is hard to believe that in this digital era, abundant with content and most topics just a click away, it […]

» mehr erfahren