Aktuelles

17. März 2020

Und weiter geht es mit der Vorstellung der Frauen im Integreat-Team. Ab auf die Bühne mit Judith! Judith ist bei uns für Design zuständig und seit Ende 2019 Teil des Teams. Sie engagiert sich ehrenamtlich bei uns. Equality ist natürlich auch für sie ein wichtiges Thema. Hier erfahrt ihr, was sie dazu zu sagen hat. 1. Wie heißt du und wie alt bist du? Ich heiße Judith und bin 32 Jahre alt. 2. Wer ist dein größtes weibliches Vorbild und […]

» mehr erfahren
16. März 2020

Ein wesentlicher Vorteil der Integreat Plattform sind die Übersetzungen der Inhalte. Jede Kommune entscheidet selbst, welche und wie viele Sprachen sie anbietet. Diese Entscheidung wird in der Regel auf Basis der prozentuellen Herkunft der Zugewanderten getroffen. Oft sind aber auch die Kosten der Übersetzungen ein großes Thema. Günstigere Übersetzungen für Integreat-Kommunen Unser oberstes Ziel mit Integreat ist es, Informationsarmut abzubauen. Deshalb möchten wir auch so viele Menschen wie möglich mit der Integreat Plattform erreichen. Die Kosten dafür sollten für die […]

» mehr erfahren
13. März 2020

Nicht nur die Kommunalwahl beschäftigt derzeit die bayerische Landeshauptstadt, sondern auch der Start der neuen Integreat-App. Nur etwa 1 Jahr hat die Einführung in Deutschlands drittgrößter Stadt gedauert – nun ist es offiziell: Integreat ist online! Bereits im „Gesamtplan Geflüchtete“ Ende 2018 angekündigt, hat München die nun wohl ausführlichste Integreat-App an den Start gebracht. Über 500 Seiten in 10 verschiedenen Kategorien umfasst Integreat und stellt die Informationen in 7 Sprachen zur Verfügung. Auch die TU München mit Wirtschaftsinformatik-Professor Dr. Helmut […]

» mehr erfahren
11. März 2020

Mit Starttag des Weltfrauentags möchten wir die Frauen bei Integreat in den Mittelpunkt stellen. Unter dem Hashtag #WomenWhoIntegreat stellen wir Euch in der nächsten Zeit Frauen vor, die sich hauptamtlich oder ehrenamtlich bei Integreat engagieren. Dabei geht es weniger um Integreat selbst, sondern vor allem um Frauen ganz allgemein. Den Start macht Hannah, die ganz frisch bei Integreat aktiv ist, und die unter anderem diese Idee mitentwickelt hat. Toll, dass Du dabei bist! 1. Wie heißt Du und wie alt […]

» mehr erfahren
10. März 2020

Alle 3 Monate trifft sich die Integreat-Community, um wichtige Meilensteine zu beschließen und zwei Tage gemeinsam zu diskutieren und zu entwickeln. Die nun 18. Entwicklerkonferenz seit Gründung des Projekts Mitte 2015 fand erneut in den Räumlichkeiten der TU München statt. Von Freitagmorgen bis Samstagnachmittag ging es um digitale Barrierefreiheit, den Ausbau der Mediathek und die neue Alias-Funktion, um Gemeinden innerhalb von Landkreisen einfacher zu finden. Auch der Landkreis Hersfeld-Rotenburg war mit Alexander Hacker aus dem „Fachdienst EDV“ aktiv auf der […]

» mehr erfahren
8. März 2020

Heute vor 112 Jahren demonstrierten Arbeiterinnen in Amerika für das Frauenwahlrecht und bessere Arbeitsverhältnisse. 1911 wurde der 8. März in Deutschland zum „Kampftag“. „Keine Sonderrechte, sondern Menschenrechte“, das forderte Clara Zetkin (und andere) als Feministin der frühen Stunde 1911, und das wird auch heute noch gefordert. Feminismus neu gedacht Das internationale Thema des diesjährigen Frauentages heißt „Each for Equal“ („Jede*r für Gleichberechtigung“). In Deutschland, so wie in vielen anderen Ländern, sind oft Frauen Opfer von Gewalt. Die „World Health Organization“ benennt […]

» mehr erfahren