Aktuelles

8. Oktober 2020

Das Thema der Übersetzungen lösen wir technisch über einen zentralen Übersetzungsspeicher, der alle Sätze in Segmente untergliedert. Wir selbst übersetzen die Deutschland-Vorlage zentral in fünf Sprachen. Wenn Kommunen deutsche Texte daraus übernehmen und eigenständig übersetzen lassen wollen, greift ein Prüf-Algorithmus. Dieser erkennt die Sätze, die wir oder andere Kommunen bereits übersetzt haben. Somit werden sie nicht mehr in Rechnung gestellt. Für exakte Übereinstimmungen fallen damit keine Kosten mehr an. Sind Sätze zu mindestens 95% ähnlich zu einem bereits bestehenden Satz, […]

» mehr erfahren
6. Oktober 2020

Die Landeshauptsadt Potsdam gilt als der Speckgürtel von Berlin. Bekannt für wunderschöne Schlösser, die Nähe zur Großstadt & bald auch Integreat? Anfang September haben Dr. Salua Nassabay und Ulli Holtgrave aus unserem Team sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt getroffen. Corona-bedingt diskutierten insgesamt 9 Personen im eher kleinen Kreis. Dabei konzentrierten sie sich hauptsächlich auf die Chancen einer digitalen Integrationsplattform vor Ort. Interessant waren die kreativen Ansätze zur Finanzierung. Dabei kamen unter anderem lokale Firmen-Sponsorings auf. So könnten beispielsweise […]

» mehr erfahren
1. Oktober 2020

Einmal im Quartal organisieren wir eine interne Integreat-Konferenz. Dabei kommen alle hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen zusammen. Wir arbeiten direkt an der strategischen Ausrichtung der Integreat-Plattform. Gleichzeitig vernetzen sich die unterschiedlichen Teams untereinander. Normalerweise findet die Konferenz an der TU München statt. Dieses Mal haben wir uns allerdings für Augsburg entschieden. Hier konnten wir die Corona-Richtlinien besser berücksichtigen. Mit viel Abstand und Lüftungsregeln haben wir so unter anderem Ziele und Meilensteine für das nächste halbe Jahr besprochen. Auch die Forschung ist […]

» mehr erfahren
28. September 2020

Leipzig ist immer eine Reise wert. Und natürlich erst recht, wenn wir uns mit dem Referat Migration und Integration treffen. Macht der Einsatz von Integreat in Leipzig Sinn? Vielleicht werden wir das bald herausfinden. Die besten Gespräche in den Kommunen entstehen, wenn verschiedene Akteure aus unterschiedlichen Bereichen dabei sind. In diesem Fall waren natürlich Mitarbeiter*innen und die Leitung des Referats dabei. Aber auch der Migrantenbeirat sowie verschiedene Projektmitarbeiter*innen diskutierten gerne mit. Fakten wie der Anteil der Leipzigerinnen und Leipziger mit […]

» mehr erfahren
25. September 2020

Schon seit dem Start von Integreat in 2015 ist unsere Weiterentwicklung stark verzahnt mit der akademischen Forschung. Deshalb arbeiten wir eng mit den technischen Universitäten in München, Dortmund und Berlin zusammen. Nun gibt es Neuigkeiten aus unserem Forschungs-Kosmos: Die Doktorandin der Sozialwissenschaften, Olga Usachova, befindet sich gerade in einem Forschungsaufenthalt an der TU München. Konkret arbeitet sie am Digital Media Lab. Das Lab gehört zum Munich Center for Technology in Society der TU München. Im Rahmen dieses Aufenthalts führt die […]

» mehr erfahren
18. September 2020

Das jährliche Netzwerk-Treffen aller Partnerkommunen – das Integreat-Dialogforum 2020 – sollte ursprünglich am 19. November 2020 von 11-16 Uhr in Wetzlar (Lahn-Dill-Kreis) stattfinden. Aufgrund der Corona-Einschränkungen und Unsicherheiten wird die Veranstaltung in diesem Jahr nicht stattfinden. Am gleichen Tag wird ersatzweise von 10-12 Uhr ein digitales Format stattfinden über das wir alle Kommunen noch gesondert informieren. Ein Termin für das Dialogforum 2021 steht noch nicht fest. Der Veranstaltungsort Wetzlar bleibt vermutlich bestehen.

» mehr erfahren